gesundheit-heute.de » Krankheiten | Therapie » Gesund leben » Diagnose und Therapieverfahren » Arzneimittel

Arzneimittelbestandteile



Medizinische Wirkstoffe werden entweder chemisch synthetisiert oder aus Pflanzen oder aus Bestandteilen bzw. Stoffwechselprodukten von Tieren, Bakterien oder Pilzen gewonnen. Neben dem eigentlichen Wirkstoff enthalten fast alle in der Apotheke erhältlichen Arzneimittel auch Hilfsstoffe:

  • Füllmittel beispielsweise vergrößern die oft winzig kleinen Wirkstoffmengen soweit, dass portionierbare Tabletten, Zäpfchen oder Sirup entstehen.
  • Konservierungsstoffe verlängern die Haltbarkeit von Arzneimitteln und sind vor allem bei Flüssigarzneimitteln wie Augentropfen notwendig.
  • Galenische Hilfsstoffe beschleunigen oder verlangsamen die Resorption einer Wirksubstanz in Magen oder Dünndarm, etwa um eine Depotwirkung zu erzielen.
  • Tablettenlacke erleichtern das Schlucken.

Praktisch alle Arzneimittel, die der Arzt verschreibt, sind industriell hergestellte Fertigarzneimittel. Vor allem in der Dermatologie, für Salben- und Cremezubereitung also, werden in der Apotheke noch individuelle Arzneirezepturen hergestellt.


Von: gesundheit-heute.de; Dr. med. Arne Schäffler, Thilo Machotta | zuletzt geändert am 17.03.2016 um 12:29


Wir sind für Sie da

Öffnungszeiten

    Mo - Di
    08:00 bis 13:00 und 14:30 bis 18:30
    Mi
    08:00 bis 13:00 und 14:30 bis 18:00
    Do
    08:00 bis 13:00 und 14:30 bis 18:30
    Fr
    08:00 bis 18:30
    Sa
    08:00 bis 13:00

notdienste

News

Schläge in der Kindererziehung

Wenn bei der Kindererziehung die Nerven blank liegen, rutscht Eltern schon mal die Hand aus. Doch das kann... mehr

Abendessen ohne Kohlenhydrate?

„Low Carb“ und „No Carb“ liegen im Trend: Vor allem beim Abendessen verzichten mittlerweile viele... mehr

Arznei: Achtung bei Nierenschwäche

Eine unsachgemäße Anwendung von Schmerzmitteln geht langfristig an die Nieren – vor allem, wenn bereits... mehr

Diabetes-Behandlung bei Kindern

Die meisten Kinder und Jugendlichen mit Typ-1-Diabetes werden heute mit einer Insulinpumpe behandelt. Bislang... mehr

Risiko im Winter: Trockene Augen

Brennen, Rötung und das Gefühl, etwas im Auge zu haben: Das auch als „trockenes Auge“ bekannte... mehr

Heilpflanzenlexikon

Umfangreiches wertvolles Lexikon mit wichtigen Informationen zu jeder Heilpflanze.
Zum Heilpflanzenlexikon

Medizinlexikon

Umfangreiche wertvolles Lexikon mit wichtigen Informationen zu jeder Krankheit.

ApothekenApp

Die Sonnen-Apotheke auf Ihrem iPhone, iPad, iPod oder Android-Smartphone:

Available on App Store
Android app on Google Play
ApothekenApp gratis installieren und PLZ "32120" und "Sonnen-Apotheke" eingeben.
Mit Vorbestellfunktion, täglichen Gesundheitsmeldungen, Notdienstapotheken-Suche und vielem mehr.
Die ApothekenApp der Sonnen-Apotheke – die Apotheke für unterwegs.