gesundheit-heute.de » Krankheiten | Therapie » Krankheiten & Therapie » Männerkrankheiten » Erkrankungen des Penis, sexuell übertragbare Krankheiten

Priapismus



Häufigkeit


Legende

chronische Erkrankungen:akute Erkrankungen:
sehr verbreitet> 10 %> 25 %
häufig> 2 %> 5 %
mäßig häufig> 0,4 %> 1 %
ziemlich selten> 0,1 %> 0,2 %
selten> 0,02 %> 0,04 %

Priapismus: Sehr schmerzhafte Dauererektion über zwei Stunden (nur zu Beginn lustvoll). Zwei Drittel der Fälle geschehen ohne herausfindbare Ursache, ein Viertel ist durch eine Leukämie bedingt, der Rest verteilt sich auf eine überschießende Wirkung einer SKAT-Therapie, andere Tumoren oder auch Thrombosen in der Beckenregion. Seltene Ursachen sind Schädigungen vom Rückenmark bei multipler Sklerose und Nerven (z. B. Spätfolge eines Diabetes). Drogen, Alkohol und Medikamente können ebenfalls einen Priapismus auslösen.

Das macht der Arzt

Nach örtlicher Betäubung durchsticht der Urologe die Eichel des Penis mit einer großen langen Nadel (Kanüle), die ausreichend tief in die Schwellkörper hineinreicht. Anschließend saugt er das geronnene Blut ab und spült die Schwellkörper mit Kochsalzlösung. Wird nicht rechtzeitig behandelt, droht eine dauerhafte Unfähigkeit zur Erektion, da das Gewebe unwiderruflich geschädigt wird und die Schwellkörper vernarben.


Von: gesundheit-heute.de; Dr. med. Martina Sticker, Dr. med. Arne Schäffler | zuletzt geändert am 25.04.2016 um 17:50


Wir sind für Sie da

Öffnungszeiten

    Mo - Di
    08:00 bis 13:00 und 14:30 bis 18:30
    Mi
    08:00 bis 13:00 und 14:30 bis 18:00
    Do
    08:00 bis 13:00 und 14:30 bis 18:30
    Fr
    08:00 bis 18:30
    Sa
    08:00 bis 13:00

notdienste

News

Der erste Zahnarztbesuch

Die Angst vorm Zahnarzt ist weit verbreitet – bei Erwachsenen wie bei Kindern. Oft entsteht die Furcht in... mehr

Trend EMS-Training

Mit Zeitersparnis und Effizienz werben Fitnessstudios für ein neues „reizvolles“ Training: das... mehr

Missglückter Rauchstopp

Der Großteil der Raucher fasst irgendwann den Entschluss, mit dem Rauchen aufzuhören. Bis dies gelingt sind... mehr

Richtwerte für Bluthochdruck

Bluthochdruck kann Herz und Gefäße stark schädigen. Doch mit einer frühzeitigen Diagnose und den... mehr

Herzkrank in die Sauna?

Ein Saunagang entspannt, stärkt das Immunsystem und bringt den Kreislauf in Schwung. Das gilt auch für... mehr

Heilpflanzenlexikon

Umfangreiches wertvolles Lexikon mit wichtigen Informationen zu jeder Heilpflanze.
Zum Heilpflanzenlexikon

Medizinlexikon

Umfangreiche wertvolles Lexikon mit wichtigen Informationen zu jeder Krankheit.

ApothekenApp

Die Sonnen-Apotheke auf Ihrem iPhone, iPad, iPod oder Android-Smartphone:

Available on App Store
Android app on Google Play
ApothekenApp gratis installieren und PLZ "32120" und "Sonnen-Apotheke" eingeben.
Mit Vorbestellfunktion, täglichen Gesundheitsmeldungen, Notdienstapotheken-Suche und vielem mehr.
Die ApothekenApp der Sonnen-Apotheke – die Apotheke für unterwegs.